Gegen SC Arminia Ickern II war heute nicht mehr als ein Unentschieden zu holen.

Viele kleine technische Probleme und auch fehlendes Glück verhinderten den Sieg unserer E2. Wenigtens 2 Großchancen gingen an den Pfosten und den Jungs fehlte in manchen Situationen einfach die nötige Übersicht um erfolgreicher vom Platz zu gehen. Schlussendlich blieb es beim 1:1.

Trainer Hakan schien nicht zufrieden mit der Leistung seiner Jungs, das werden sie aber sicherlich im nächsten Spiel wieder geradebiegen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *