Am letzten Samstag trat unsere C-Jugend unter Trainer Marcel Andresen gegen das Team von Herne Süd zum ersten Kreispokalspiel der Saison an. Die Voraussetzungen waren von vorherein schlecht: Ein Auswärtsspiel, der Gegner mit vollem und fitten Kader, das eigene Team nur ein gemischter Jahrgang mit vielen jungen Spielern, der Gegner hingegen ein reiner Altjahrgang. Hinzu kam noch, dass unsere C-Jugend momentan nur aus einem sehr kleinen Kader besteht, im Ganzen also eine schlechte Ausgangslage für dieses Spiel.

Das Ergebnis war dann auch irgendwie keine große Überraschung, am Schluss stand es 7:1 (3:0), das heisst aber nicht, dass unser Team sich nicht schlecht präsentiert hätte. Besonders in der ersten Halbzeit kam Süd trotz der 3 Tore nicht richtig ins Spiel, unsere Jungs zeigten sich hier sehr ambitioniert und kämpferisch und zeigten das sie auf jeden Fall Potential haben. Wünschenswert wäre für die gerade beginnende Saison, dass sich vielleicht doch noch ein paar C-Jugendspieler (Jahrgang 2001 und 2002) zum Probetraining melden um diese Mannschaft in der kommenden Spielzeit mit aufzubauen.

K640_IMG_9584

(tv)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *