Auf Grund des Wechsels des bisherigen Trainers Kerim Baba, welcher die Chance eines Angebotes nutzen möchte, sich sportlich weiter zu entwickeln, suchen wir ab sofort einen geeigneten Trainer für unsere A-Jugend.

Dieser soll die gute Trainingsarbeit der Hinrunde fortsetzen, die bisher unter Anderem das Erreichen des Kreispokalfinales beeinhaltete.

Ziel ist es, weiterhin Talente aus der eigenen Jugend für den Seniorenbereich hervorzubringen, wie z.B. Chahin Abdallah, der als Spieler des aktuellen Kaders schon 3 Spiele für die 1. Mannschaft in der Bezirksliga bestritten hat. „ Der ein oder andere wird in Zukunft sicherlich auch noch die Chance bekommen, sich “ oben “ zu beweisen! “( Michele Di Bari, Trainer der 1. Mannschaft )

 

Kerim Baba wird dem Verein und vor allem den A- Junioren weiter beratend zur Seite stehen.

Kerim Baba: „ Die bisherige Arbeit mit den Jungs hat mir eine Menge Freude bereitet, vor allem weil eine hohe Qualität in ihr steckt und sie immer bereit war neue Dinge zu lernen und umzusetzen. Das Erreichen des Pokalfinales war sicherlich der Höhepunkt der bisherigen Spielzeit, aber auch in der Liga hat man gezeigt, dass man in der Lage ist, gegen vermeintlich stärkere Gegner für Furore zu sorgen! Auch die Zusammenarbeit, insbesondere mit dem Trainer der 1. Mannschaft, Michele Di Bari und dem Jugendleiter, Marcel Pries, werde ich sehr missen, da diese sich immer sehr für uns interessiert haben und immer einen engen Draht zu uns hatten, was sehr hilfreich und unterstützend für mich war ( riesen Dank und viel Glück an meinen Freund und Trainerkollegen Michele ). Daher ist es für mich sehr schade, doch freue mich zugleich auf meine neue Herausforderung, welche ein weiterer Schritt in meiner Trainer- Karriere sein soll, mich weiter zu entwickeln. Schade, dass dieses Angebot zu einem so ungünstigen Zeitpunkt kommt, aber wenn man so eine Chance bekommt, muss man sie nutzen! Ich wünsche der Mannschaft und dem neuen Trainer / Trainerteam viel Glück für die Zukunft und werde natürlich immer mit einem Auge zur Horsthauserstr. schielen. “

 

Interessenten, die sich es sich vorstellen könnten, diesen Posten zu übernehmen, können sich unter folgender Telefonnummer melden :

 

01575 – 1605196 ( Marcel Pries, Jugendleiter )

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *